Service

k-impression_13
In diesem Bereich finden Sie Informationen für Einsender aus Praxen und Kliniken. Über unser Bestellformular können Sie Versandmaterial online bestellen.

Allgemeiner Service

Histologie und Zytoeinsendungen über

  • Hol- und Bringedienst
  • Versand mit Laborgemeinschaft Rhein-Main bzw. Labor Dr. Falke / Dr. Jochem
  • Postversand mit vorfrankiertem Versandmaterial

Befundversand

  • über den Hol- und Bringedienst
  • per Datenfernübertragung auf Ihren Abruf direkt in Ihre Praxis-EDV
  • per Post
  • bei Eilfällen oder wichtigen Befunden per Telephon und / oder Telefax

In der Zytologie Erstellung von

  • Vergleichsstatistiken für die Qualitätssicherung
  • Recall-Listen für Patienten mit kontrollbedürftigen Befunden
  • Individualisierte Patientenanschreiben mit Ihrem Briefkopf zwecks Wiedervorstellung bei kontrollbedürftigen Befunden

Individuelle Beratung zum diagnostisch-therapeutischen Vorgehen bei Problemfällen

 

Spezielle zytologische Diagnostik

Konventionelle Zytologie (Cervix, Vulva. Mamma, andere Lokalisationen und Materialien)

Monolayer (Flüssigkeitsbasierte) Zytologie

  • DNA-Zytometrie
  • HPV-Diagnostik
  • ThinPrep (Fa. Hologic)

Zusatztechnische Untersuchungen

  • DNA-Zytometrie
  • HPV-Typisierung bzw. Diagnostik / PCR-Verfahren (Fa. Abott); Separate Abnahme oder am Monolayer-Material
  • FISH / CISH-Technik

IGEL-Angebot

1. Monolayer-Zytologie
2. HPV-Diagnostik
3. Kombination aus 1. und 2. (Sog. Super-Pap)

 

Sämtliche Spezialuntersuchungen erläutern wir Ihnen auf Wunsch hinsichtlich Indikationen, Durchführung und Ergebnisinterpretation sowie den Konsequenzen für das weitere Vorgehen gerne ausführlich. Wir stellen Ihnen für jedes Verfahren selbstverständlich Datenblätter und geeignetes Abnahme- und Versandmaterial sowie Einsendescheine bzw. IGEL-Formulare auch für Ihre eigene Abrechnung zur Verfügung.

 

n/a